Kryptowährungen - die rechtliche Perspektive
Mo., 11. Okt. | Zoom-Veranstaltung

Kryptowährungen - die rechtliche Perspektive

Valeria Hoffmann von Dentons beleuchtet mit uns die eu-rechtlichen Hintergründe der Kryptowährungen.

Zeit & Ort

11. Okt., 19:00
Zoom-Veranstaltung

Über die Veranstaltung

Digitalwährungen als das Geld der Zukunft. Das wünschen sich zumindest die Anhänger. Problematisch ist dabei jedoch, dass Digitalwährungen sich auch für kriminelle Aktivitäten sehr gut eignen.  Um dem entgegenzuwirken, veröffentlichte die EU-Kommission am 24. September 2021 das „Digital finance package“, welches einen Regulierungsvorschlag für den Umgang mit Kryptowährungen enthält.

Frau Valeria Hoffmann, Counsel bei Dentons, ist Expertin auf dem Gebiet der Kryptowährungen. Gemeinsam mit ihr werden wir uns den derzeitigen regulatorischen Rechtsrahmen der Kryptowährungen ansehen. Frau Hoffmann wird uns außerdem einen Ausblick auf weitere geplante gesetzgeberische Lösungen geben. 

Den Link zur Veranstaltung findest du kurz vor der Veranstaltung auf www.ltc-mannheim.de, sowie auf allen Social-Media-Kanälen.

Diese Veranstaltung teilen